Allgemeiner Teil des Bürgerlichen Rechts: Zweiter Band Das by Werner Flume PDF

By Werner Flume

ISBN-10: 3642581129

ISBN-13: 9783642581120

ISBN-10: 3642634729

ISBN-13: 9783642634727

Flumes Rechtsgeschäft stellt einen Klassiker der Rechtswissenschaft dar und ist ein Standardinstrument für alle, die sich intensiver mit den Kerngebieten des Allgemeinen Teils des Bürgerlichen Rechts beschäftigen wollen und interessiert sind an der dogmatischen Durchdringung der zentralen Figur des Rechtsgeschäfts. Es gibt kein challenge aus dem Bereich der Rechtsgeschäftslehre, das in diesem Buch nicht eingehend behandelt wird. Die Fülle des fabrics wird systematisch dargestellt und überzeugt aus der culture juristischer Lehren und der im Mittelpunkt des structures stehenden Werte der Selbstbestimmung und Selbstverantwortung. "Allen Studenten der Jurisprudenz ist die Lektüre dieses Buches anzuraten. In einer Zeit, in der auch in der Ausbildung die 'technische Fertigkeit', das 'Handwerkszeug' im Vordergrund steht, kann der Wert eines Buches, das Rechtstradition und Rechtskultur vermittelt, gar nicht hoch genug veranschlagt werden." #Juristische Rundschau#1

Show description

Read Online or Download Allgemeiner Teil des Bürgerlichen Rechts: Zweiter Band Das Rechtsgeschäft PDF

Similar administrative law books

Longley & James, Diane Longley, Rhonda James's Administrative Justice : Central Issues in UK and European PDF

This e-book appears at administrative legislation from a socio-legal viewpoint opposed to a historical past of constitutional rules. It scrutinises the present associations within the mild of constitutional beliefs and highlights the discrepancies among underlying goals and fact. It considers, within the wide feel, how criminal innovations are utilized in the improvement and implementation of presidency coverage and to what quantity this permits for the enhancement of democratic participation and legitimacy of choice making.

Read e-book online The Law of Reinsurance PDF

This concise and obtainable consultant to reinsurance legislation is an easy-to-read expert reference focusing exclusively on reinsurance. the second one variation builds at the luck of the 1st which stuffed a spot out there for a simple to take advantage of and pithy rationalization of the legislation during this box fending off the necessity to recount the complete of basic assurance legislations.

Read e-book online Beginning employment law PDF

''Beginning Employment legislations is a very introductory consultant to employment legislations and business relatives. it's of specific gain for these beginning human assets classes, undergraduate modules at the topic, Graduate degree in legislations classes, and foreign scholars searching for an advent to employment legislation in England and Wales.

Additional resources for Allgemeiner Teil des Bürgerlichen Rechts: Zweiter Band Das Rechtsgeschäft

Sample text

So ist der Stand der justinianischen Kodifikation, und er blieb fiir die europaische Rechtsentwicklung bis in die Zeit des Naturrechts bestimmend. Die Geschichte des Begriffs des Rechtsgeschaftes ist eng verbunden mit der Entstehung des sogenannten Pandektensystems 7. Der Name ist insofern unzutreffend, als die Pandekten - der Hauptteil des justinianischen Gesetzgebungswerks - gerade nicht nach diesem System geordnet sind. Das Pandektensystem ordnet das gesamte Privatrecht in der Weise, daB in einem allgemeinen Teil die Grundlehren des Zivilrechts und dann als Einzelmaterien das Sachenrecht, Schuldrecht, Familien- und Erbrecht behandelt werden.

30 Siehe dazu umen § 18. 22 1. Das Rechtsgeschaft als Abstraktionsbegriff §21 § 2 Die Begriffe "Rechtsgeschaft" und "Willenserklarung" 1. Das Rechtsgeschaft aIs Abstraktionsbegriff Das BGB enthalt keine Begriffsbestimmung des Rechtsgeschafts. Die Verfasser des ersten Entwurfs des BGB haben mit Absicht von einer solchen Begriffsbestimmung abgesehen. In den Motiven zum ersten Entwurf heiBt es aber: "Rechtsgeschaft im Sinne des Entwurfs ist eine Privatwillenserklarung, gerichtet auf die Hervorbringung eines rechtlichen Erfolges, der nach der Rechtsordnung deswegen eintritt, weil er gewollt ist.

So erfolgt die Eigentumsiibertragung an Grundstiicken und die Bestellung und Obertragung von Rechten an Grundstiicken grundsatzlich durch Einigung und Eintragung im Grundbuch (§ 873, sogenanntes Buchrechtsgeschaft) 5. Die Mitwirkung einer Behorde bei einem Rechtsgeschafl: kann derart sein, daB die Behorde unmittelbar bei dem privatautonomen Akt mitwirkt (z. B. EheschlieBung, §§ 13, 14 Ehegesetz, und allgemein die formbediirftigen Rechtsgeschafl:e, deren Form in der_ Mitwirkung einer Behorde besteht, so z.

Download PDF sample

Allgemeiner Teil des Bürgerlichen Rechts: Zweiter Band Das Rechtsgeschäft by Werner Flume


by Anthony
4.1

Rated 4.25 of 5 – based on 8 votes

About the Author

admin